HippoCampus
Instituut voor Equitherapie en Hippische Sportpsychologie

Über HippoCampus


 

Das lateinische Wort HippoCampus bezeichnet nicht nur einen Ort, an dem Pferde untergebracht sind. HippoCampus ist auch der Name eines Ortes in unserem Gehirn, der eine wichtige Funktion erfüllt: Nämlich die Integration von unseren Gefühlen in andere Funktionen des Gehirns. Die Bedeutung dessen, was im HippoCampus passiert wird in dem Logo verdeutlicht. Es kommt von einem alten Siegel des Tempelordens und bedeutet, dass das Pferd ist nicht nur der Körper, sondern auch den Geist des Menschen trägt. HippoCampus zielt daher auch in all seinen Initiativen auf Körper und Geist des Reiters, auf das Verbessern der Technik und der Beziehung zwischen Reiter und Pferd.

Was passiert auf HippoCampus?